SRD Vision - das wachsame Auge

Übersicht

KABA SRD Vision
KABA SRD Vision

SRD Vision ist eine Sicherheitsoption für Sicherheitskarusselltüren. Sie umfasst einen in der Decke integrierten optischen Sensor und eine Steuereinheit. Das System stellt zuverlässig fest, ob sich niemand oder eine oder mehrere Personen in der Tür befinden. So ermöglicht es sichere Vereinzelung und gewährleistet Zugangssicherheit auf höchstem Niveau. SRD Vision ist nachrüstbar ohne Eingriff in den Bodenaufbau. Es arbeitet mit drei- und vierflügeligen Modellen.

Eigenschaften

  • Geeignet für drei- und vierflügelige Modelle (Drehtakte 120° bzw. 180°)
  • Bidirektionaler Betrieb möglich
  • Innendurchmesser von Ø1.800 mm bis Ø2.500 mm
  • Durchgangshöhen (DH) von 2.300 mm bis 2.900 mm
  • Kein Eingriff in den Fußbodenaufbau notwendig
  • Nachrüstbar für alle Sicherheitskarusselltüren mit entsprechenden Abmessungen (außer bei Geryon SRD-S01 mit Glasdecke) ab DH 2.300 mm
  • Fremdlichtunabhängig
  • Fernwartungsfähige Auswerte-Einheit
  • Durchlassrate bleibt mit SRD Vision unverändert hoch
  • Kein Einsperren von Personen bei Netzausfall (automatisches, selbstüberwachtes Einrichten der Anlage nach Spannungswiederkehr)

Applikationen

Sicherheitskarusselltüren und -drehkreuze für den kontrollierten Zugang

  • Personaleingänge für sicherheitsrelevante Bereiche in

    • Verwaltungs- und Industriegebäuden
    • Behörden
    • Ministerien
    • Flughäfen

  • Zugänge zu sensiblen Bereich in

    • Banken und Finanzinstituten
    • Kraftwerken
    • Militäranlagen

Dokumente